Allemand-3è

Zukunftsvisionen: was passt zu Helene?

Par ANNE-LAURE GONTRAN, publié le lundi 30 janvier 2017 13:19 - Mis à jour le lundi 30 janvier 2017 13:57

Corrigé de l'activité sur l'orientation: "was passt zu Helene?"

  TierpflegerIn FriseurIn
Kompetenzen

geduldig sein

beraten können

zuhören können

Protokolle schreiben können

Kosten planen können

zuhören können

beraten können

Perücken frisieren und selbst herstellen können (coiffer et fabriquer soi-même des perruques)

Voraussetzungen

früh anfangen

keine Angst vor Insekten oder Reptilien haben

am Wochenende arbeiten

an der frischen Luft sein

gegen Seife (savon), Parfum, Ammoniak nicht allergisch

am Samstag arbeiten

Wo kann man arbeiten?

in der Forschung und in der Klinik

in einem Tierheim und in einer Tierpension

in einem Zoo

in einem Friseursalon

in Hotels

privat (privé)

am Theater

beim Film

=> Was könnte Helene (nicht) machen? Warum? (Que pourrait/ne pourrait pas faire Helene? Pourquoi?)

Helene könnte Tierpflegerin werden, weil sie sich gern um Tiere kümmert und gern an der frischen Luft ist. (Helene pourrait devenir soigneuse pour animaux, parce qu'elle aime s'occuper des animaux et être à l'extérieur). Aber sie kann nicht gut mit Zahlen umgehen und Texte schreiben (mais elle n'est pas très douée en calcul ni pour écrire des textes), deshalb sollte sie lieber Friseurin werden (c'est pourquoi elle devrait plutôt devenir coiffeuse). Sie ist nämlich kontaktfreudig und arbeitet gern mit ihren Händen. (En effet elle est sociable et aime travailler avec ses mains.) Sie kümmert sich auch gerne um andere Menschen (elle aime aussi s'occuper d'autres personnes)!

=> Pour donner un conseil, on peut utiliser "können" au subjonctif II, ce qui correspond au conditionnel en français. Sie könnte: "elle pourrait"

Conjugaison de können au subjonctif II:

Ich könnte

du könntest

er, sie, es könnte

wir könnten

ihr könntet

sie, Sie könnten

Pièces jointes
Aucune pièce jointe
Commentaires

Aucun commentaire